Verkauf von Taschen aus Suedafrika

In Südafrika werden täglich hunderte von Werbebannern für kurze Zeit an Flughäfen, Hotels und entlang der Autobahnen aufgehängt. Die gebrauchten Banner weiter zu verwenden und damit Müll zu vermeiden ist die Idee, die hinter der Initiative „re-load“ steckt.

In einem zweiten Lebenszyklus werden solche Werbebanner in dem südafrikanischen Township SEAWINDS zu re-load bags weiterverarbeitet. Dafür werden vormals arbeitslose Heimarbeiterinnen beschäftigt, die mit ihrem eigenen Einkommen ihre Familien und deren sozialen Status verbessern können. Gleichzeitig wird mit dem Projekt re-load in Zusammenarbeit mit der Organisation TRUE NORTH eine Kindereinrichtung im Township unterstützt.

Mit dem Kauf einer re-load Umhängetasche wird somit sowohl ein nachhaltiges ökologisches als auch ein soziales Projekt unterstützt. Jede einzelne Tasche ist ein Unikat.

Beschreibung der Taschen: Breitformat: Breite ca. 360 mm  und Höhe ca. 300 mm; Hochformat: Breite ca 300 mm und Höhe ca 360 mm

Die Taschen haben einen Klettverschluss, eine kleine Zusatztasche, einen verstellbaren Schultergurt und sind wasserabweisend. Material: recycled Werbebanner; hergestellt in Südafrika; Projektleitung re-load design: Peter Kirsten

Eine Bildersammlung der aktuell verfügbaren Taschen finden sie hier.

Die Tasche mit der Nummer 171 ist bereits verkauft.

PREIS: 35,00 € je Tasche inkl. MwSt; zzgl. Versandkosten

Für jede verkaufte Tasche spendet der BWK 2,- € für die Kindereinrichtung im township SEAWINDS in Südafrika

Konnten wir Ihr Interesse für eine Tasche wecken, dann können Sie diese hier bestellen.

Frau Michaela Willekin
Mies-van-der-Rohe-Str. 17
52074 Aachen
Tel. 0241-8025909
E-Mail: willekin(at)bwk-bund.de